SabineReiner
08 - Aug - 2013

Laufcamp mit Sabine Reiner

zur Magazin Übersicht

Die ideale Vorbereitung auf den Lecher Höhenhalbmarathon - Tipps zum richtigen Laufen und wertvolle Infos für eine ordentliche Regeneration!

Programm:

Donnerstag, 15. August:     
8.30 Uhr Programmeinführung und gemeinsames Frühstück
10.00 Uhr ca. 2 - 2,5 Std. Lauftraining (Streckenbesichtigung Fitnesslauf), Stabilisation & Stretching
16.30 Uhr Lauf ABC, Stabilisation und Stretching
nach dem Abendessen Vorführung Video Jungfrau-Marathon, Präsentation und Fragestunde
Freitag, 16. August:
8.00 Uhr: Gemeinsames Frühstück
9.00 Uhr: Laufschuhinfo, Lauf ABC
10.00 Uhr ca. 1,5 Std. Wanderung
Nachmittag / Abend: Besuch Runner's World Testival, Wellness und Regeneration (individuell)

Information & Anmeldung

Sabine Reiner

15. – 16. August 2013 in Lech am Arlberg
Preis pro Person: € 70,- (TeilnehmerInnenanzahl Minimum 8, Maximum 12)
Anmeldung unter: events@lech-zuers.at
www.sabinereiner.com

Optional Unterkunft im 4 Sterne Hotel Theodul in Lech
Einzelzimmer mit Frühstück ca. € 75,- pro Person
Einzelzimmer mit Halpension ca. € 90,- pro Person
Doppelzimmer mit Frühstück ca. € 70,- pro Person
Doppelzimmer mit Halbpension ca. € 85,- pro Person

Für Gäste, die im Hotel Theodul übernachten, ist das Frühstück an beiden Tagen inkludiert.
Pauschale für Externe:
2 x Frühstücksbuffet (15. und 16. August) + 1 x Abendessen + Saunabenützung (Bademantel vorhanden) zum Preis von € 50,-

Information, Anfragen und Buchung unter www.theodul.at

Über Sabine

Sabine Reiner

Lebensmotto: “Laufen bewegt”, “Nichts ist unmöglich”,…
Disziplinen: Berglauf, Halbmarathon, Marathon
Vizeweltmeisterin: Berglauf Weltmeisterschaft, Langdistanz, Interlaken, Schweiz
Vizestaatsmeisterin: Berglauf Staatsmeisterschaft 2012 (Kärnten)
Siegerin: Jakobilauf, Mauthneralm Berglauf, Harakiri Beglauf, Mayrhofen GP und neuer Streckenrekord, Bodensee Halbmarathon und Grazer Halbmarathon
Zweiter Platz: Grossglocknerberglauf 2012
Dritter Platz: Neuer Österreich-Rekord beim Wolfgangseelauf
Fünfter Platz: Berglauf Weltmeisterschaft, Kurzdistanz, Ponte di Legno, Italien

Twitter Account Facebook Account
comments powered by Disqus